Das Tier in dir - Finde dein Krafttier

       Was ist dein Krafttier und warum solltest du es in Hypnose kennenlernen?

Schon seit den frühesten Anfängen der Kulturgeschichte, spielen sogenannte Krafttiere eine übergeordnete Rolle in der spirituellen Entwicklung des Menschen.

Jedes noch so kleine, große, vermeintlich starke oder vermeintlich schwache Tier kann sich als Krafttier erweisen, das in schwierigen Situationen an der Seite "seines" Menschen steht, seine spezifischen Fähigkeiten beisteuert und dabei hilft, das volle Potential auszuschöpfen.

Krafttiere verbinden Schutz und Hilfe eines höheren spirituellen Wesens mit der intuitiven und ursprünglichen Kraft der Natur.

In dieser Hypnose lernen Sie Ihr ganz persönliches Krafttier kennen. Es besteht auch die Möglichkeit das Krafttier bezogen auf eine bestimmte Thematik oder ein bestimmtes Chakra anzurufen. Nach dem ersten Kontakt und dem Kennenlernen, werden Sie durch Beobachtung eine erste Idee davon bekommen, was Ihnen Ihr Krafttier  zum jetzigen Zeitpunkt mitteilen möchte und was Sie von Ihm lernen können. Wir verankern diese Lektionen tief in Ihrem Unterbewusstsein und setzen die notwendigen Voraussetzungen, diese Erkenntnisse auch in Ihrem Wachbewusstsein erreichen und umsetzen zu können.

In einem weiteren Schritt nutzen Sie Ihre Trance, um mit Ihrem Krafttier zu verschmelzen. Sie fühlen die Kraft und den Schutz, werden zu dem Wesen und nehmen wahr, wie viel Energie Ihnen zur Verfügung steht. Möglicherweise werden Ihnen auch tiefe Einsichten, die wirklich Ihr Leben bereichern können,  durch Ihr Krafttier mitgeteilt.  Ein durch und durch inspirierendes und kraftvolles Erlebnis, das Sie zu Erkenntnissen jenseits des bewussten Denkens und der gewohnten Horizonte führen kann.

Krafttiere können im Laufe des Lebens wechseln und Sie können auch von mehreren Krafttiere zur gleichen Zeit begleitet werden . Je nachdem, vor welcher Herausforderung Sie gerade stehen, wird Ihnen die Kraft verschiedener Tiere zu Teil werden.  Es lohnt sich daher, diese Hypnose von Zeit zu Zeit zu wiederholen.

​© 2018 Spirituelle Hypnose
Hypnosesitzungen im Hypnosezentrum Eisenstadt können und dürfen weder  eine ärztliche Behandlung, noch eine Psychotherapie ersetzen. In Österreich ist jegliche Krankheits- und Symptombehandlung  den Ärzten vorbehalten. Die Behandlungen psychischer Störungen obliegt ausschließlich Ärzten und Psychotherapeuten. Aus diesem Grund bietet das Hypnosezentrum Eisenstadt keine Behandlungen gegen Krankheiten, psychische Störungen oder Schmerzen an. Anfragen, die dieses medizinisch-psychotherapeutische Gebiet betreffen, verweisen wir grundsätzlich an Ärzte und Psychotherapeuten. Ebenso werden weder Anamnesen durchgeführt, noch Diagnosen gestellt, noch Heilsversprechen abgegeben. Unsere Tätigkeit beschränkt sich auf die wissenschaftlich nicht anerkannte Methode der Hypnose. Sollten sie sich in ärztlicher Behandlung befinden, sollten Sie diese keinesfalls ohne ärztliche Rücksprache unterbrechen. In einigen Fällen ist ist die Anwendung von Hypnose bzw. die Bearbeitung einiger Problemstellungen bestimmten Berufsgruppen vorbehalten. In diesen Fällen besteht jedoch in der Regel die Möglichkeit der Anleitung zur Selbsthypnose als Selbsthilfemethode, was im Sinne des Art. 17 Staatsgrundgesetz möglich und erlaubt ist.

Unser Blog