Der unbekannte beste Freund - Kontakt zu Deinem Geistführer

Besuche deinen Geistführer in Hypnose und lerne dein "Geistiges Team" kennen

Sie sind nicht alleine auf dieser Welt, Selbst in der einsamsten Stunde, vom ersten bis zum letzten Atemzug und darüber hinaus, begleiten Sie geistige Wesen.

Unsere physischen Augen sind gemeinhin blind für diese guten Freunde und Helfer an unserer Seite, aber ab und an hatten Sie sicher schon das Gefühl, von einer höheren Macht beschützt und behütet zu sein, oder von der "inneren Stimme", die Sie in bestimmten Momenten geleitet hat.

Neben unserem "Schutzengel" und unserem "Geistführer" stehen uns noch weitere hilfreiche Wesen zur Seite.
Zusammen bilden Sie eine Gemeinschaft, die ich gerne "Spirit Team" nenne.

Diese Hypnose führt Sie an einen Ort, an dem es Ihnen möglich sein wird, einige Ihrer Teammitglieder näher kennen zu lernen.

Möglicherweise erfahren Sie mehr über ihre gemeinsame Geschichte, oder über das ehemalige Erdenleben Ihres Hauptgeistführers. Sicher aber, werden Sie von seinen/ihren Ratschlägen und Weisheiten profitieren können und die Gegenwart seiner/ihrer Energie positiv für sich selbst nutzen können.

Vielleicht erhalten Sie Informationen über Ihren Schutzengel, oder darüber, welches Teammitglied für welche Aufgabenstellung in Ihrem Leben zuständig ist. Oft geschieht es auch, dass man bei dieser Hypnose bekannte Seelen aus diesem oder vergangenen Leben trifft, die zu Ihrem spirituellen Wachstum beitragen.

Sie haben Zeit, die verschiedenen Freunde kennenzulernen bzw. wieder zu erkennen und sich so auf ihre Energie einzustelllen, dass es Ihnen auch im Alltagsbewusstsein leichter fallen wird, ihre Anwesenheit zu spüren und in schwierigen Situationen ihren Rat heran zu ziehen.

Hinweis: Auch wenn in diesem Kontext möglicherweise Worte wie "Schutzengel" fallen, möchte ich darauf hinweisen, dass diese Hypnose, wie jede andere meiner spirituellen Hypnosen, ausdrücklich überkonfessionell ist.

​© 2018 Spirituelle Hypnose
Hypnosesitzungen im Hypnosezentrum Eisenstadt können und dürfen weder  eine ärztliche Behandlung, noch eine Psychotherapie ersetzen. In Österreich ist jegliche Krankheits- und Symptombehandlung  den Ärzten vorbehalten. Die Behandlungen psychischer Störungen obliegt ausschließlich Ärzten und Psychotherapeuten. Aus diesem Grund bietet das Hypnosezentrum Eisenstadt keine Behandlungen gegen Krankheiten, psychische Störungen oder Schmerzen an. Anfragen, die dieses medizinisch-psychotherapeutische Gebiet betreffen, verweisen wir grundsätzlich an Ärzte und Psychotherapeuten. Ebenso werden weder Anamnesen durchgeführt, noch Diagnosen gestellt, noch Heilsversprechen abgegeben. Unsere Tätigkeit beschränkt sich auf die wissenschaftlich nicht anerkannte Methode der Hypnose. Sollten sie sich in ärztlicher Behandlung befinden, sollten Sie diese keinesfalls ohne ärztliche Rücksprache unterbrechen. In einigen Fällen ist ist die Anwendung von Hypnose bzw. die Bearbeitung einiger Problemstellungen bestimmten Berufsgruppen vorbehalten. In diesen Fällen besteht jedoch in der Regel die Möglichkeit der Anleitung zur Selbsthypnose als Selbsthilfemethode, was im Sinne des Art. 17 Staatsgrundgesetz möglich und erlaubt ist.

Unser Blog